Das Team
Team Felix Marcel Zoe Burak Fanni Sophie
Birgit Kanngießer
Birgit

ist Professorin für Physik an der TU Berlin und Projektleiterin von TU start. Als Initiatorin des Projektes möchte sie sich für eine größere Chancengerechtigkeit für Jugendliche aus nicht-akademischen Elternhäusern allgemein und insbesondere an der TU Berlin einsetzen.

Sie selbst hat ebenfalls einen nicht-akademischen Hintergrund und kennt daher die Schwierigkeiten, die ein Studium für junge Menschen aus sogenannten bildungsfernen Familien mit sich bringen kann. Jedoch hat sie auch erfahren, dass es trotzdem möglich ist, in der Universität weit zu kommen und dass unterstützende Angebote nützlich und hilfreich sind. Diese Erfahrung möchte sie gerne weitergeben und junge Menschen auf ihrem Weg unterstützen.

Erreichbar ist Sie in der
Technischen Universität Berlin
Institut für Optik und Atomare Physik (IOAP): AG Kanngießer
Hardenbergstr. 36
10623 Berlin

Oder unter
Tel.: +49 30 314-21428
Fax: +49 30 314-23018
e-Mail: birgit.kanngiesser@tu-berlin.de

Heidi Degethoff de Campos
Heidi

Von frühester Jugend an ist mein politisches Engagement mit Themen wie Chancengerechtigkeit, Gleichstellung, Aufstieg durch Bildung und Diskriminierungsfreiheit verbunden. Mit 14 Jahren begann ich – mit einem Volksschulabschluss in der Tasche – eine Lehre als Industriekauf“mann“ in einem großen Industriebetrieb, eng verbunden mit einem ehrenamtlichen Engagement als Funktionärin einer Industriegewerkschaft, danach knapp sieben Jahre hauptamtliche Tätigkeit in der Gewerkschaft. Nach einer Auszeit wegen der Geburt meines Sohnes beschritt ich den Zweiten bzw. Dritten Bildungsweg und holte Mittlere Reife und Abitur nach. Nach vier Semestern Germanistik an der Freien Universität Berlin Wechsel ins Lehramt an die Pädagogische Hochschule und die Technische Universität Berlin. 1. und 2. Staatsexamen, Wechsel an die TU Berlin als Wissenschaftliche Mitarbeiterin, später als Zentrale Frauenbeauftragte und Vertreterin des Gender Controlling. In diesem Rahmen war mir die Ausbildung in Kommunikations- und Verhandlungskompetenzen wichtig.

Die Stationen meines Lebens - Industriekauffrau, Sekretärin, Lehrerin, Erziehungswissenschaftlerin, Zentrale Frauenbeauftragte der TU Berlin, NLP-Practioner und Mediatorin – beschreiben einerseits meinen gesellschaftlichen Aufstieg durch Bildung und die Entwicklungsmöglichkeiten eines Individuums durch lebenslanges Lernen und sind andererseits die beständige Motivation für mein politisches Engagement, dessen Grundthema Chancengerechtigkeit der rote Faden in meinem Leben ist und sich im Mentoring-Programm TU start ein weiteres Mal abbildet.

Sie ist erreichbar unter
Tel.: +49 30 314-25108
e-Mail: heidi.degethoff@tu-berlin.de

Marcel Stürz
Marcel

Moin,
ich bin Marcel, 27 Jahre jung, und studiere Physik im Master im 3. Semester. Ursprünglich begann ich ein Studium der Wirtschaftsmathematik an der TU Berlin, doch wechselte ich dann mein Studium. Das Physikstudium sollte nur als Zwischenphase dienen, jedoch machte, und macht, es mir so sehr viel Spass, dass ich jetzt darin meine Bachelorarbeit schreibe und danach meinen Master in Physik machen will.
Als Mentor möchte und will ich die Mentees so unterstützen und helfen, dass diese ohne große Probleme ihr Wunschstudium an der TU in Zukunft starten können, mit der richtigen Vorstellung was sie im Studium und in den unterschiedlichen Studiengängen erwartet.

Ich bin erreichbar unter der e-Mail: stuerzmarcel@t-online.de.

Zoë Emrich
Zoë

Mein Name ist Zoe Emrich. Mit jetzt 20 Jahren studiere ich an der TU im 2. Semester Werkstoffwissenschaften. Meine Entscheidung zu diesem Studiengang war für mich nicht einfach und auch an der Universität anzukommen und mich zurechtzufinden hat ein wenig gedauert. Deswegen möchte ich hier unsere Mentees unterstützen. Außerdem bin ich neben dem Studium seit 4 Jahren ausgebildete Jugendleiterin und arbeite hiermit ehrenamtlich in meiner Kirchengemeinde und begleite dort Kinder und Jugendliche. Es macht mir großen Spaß Jugendlichen ihre Möglichkeiten aufzeigen zu können und sie auf ihrem Weg zu begleiten.

Ich bin erreichbar unter der e-Mail: annabella.zoe@web.de.

Felix Winter
Felix

Hallo, ich bin Felix.
Ich bin 23 Jahre alt und studiere seit 2014 Brauerei- und Getränketechnologie an der TU Berlin. In meiner Freizeit braue ich auch gelegentlich mein eigenes Bier. Als Mentor möchte ich euch unbekanntere Studiengänge an der Universität näherbringen, da ich denke, dass es für jedes Interessengebiet einen passenden Studiengang gibt. Als Kind, dessen Eltern nicht studiert haben, kenne ich einige der Hürden, die es an der Universität zu meistern gilt und kann euch dabei helfen den Studieneinstieg so einfach wie möglich zu gestalten.

Ich bin erreichbar unter der e-Mail: f.winter@campus.tu-berlin.de.

Fanni Hasselberg
Fanni

Hey, mein Name ist Fanni Hasselberg. Ich habe 2015 mein Abi gemacht und bin dann an die TU Berlin gegangen. Anfangs leicht unentschlossen habe ich das Orientierungsstudium MINTgrün absolviert und bin nun im 4. Semester im Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik. Ich bin 21 Jahre alt und bereits längere Zeit auch sportlich aktiv. Mittlerweile bin ich Trainerin in einem Ruderverein, wo ich mit großer Freude mein Wissen und meine Motivation an Kinder und Jugendlichen weitergebe. Als Mentorin stehe ich gerne für Fragen zur Verfügung.

Meine Email-Adresse ist fanni.hasselberg@campus.tu-berlin.de.

Burak Bayram
Burak

Ich heiße Burak Bayram und bin 27 Jahre alt. Ich studiere Chemieingenieurwesen an der TU Berlin und bin im 4. Semester meines Masterstudiums. In meiner Freizeit spiele ich gerne Tischtennis und Fußball, sonst verbringe ich die meiste Zeit auf dem Campus und konzentriere mich auf das Studium. Ich beschäftige mich auch mit Themen wie z.B. Umwelt, Gesundheit.
Ich kann mir gut vorstellen Mentor zu sein, weil ich mein Wissen gerne weitergebe und gern andere unterstütze. Ich möchte jungen Menschen helfen, ihren Weg zu finden, schnell und gut den Unieinstieg zu schaffen.

Ich bin erreichbar unter der e-Mail: burak.bayram@campus.tu-berlin.de.

Sophie Kunst
Sophie

Ich bin Sophie und 25 Jahre alt. Seit 10 Semestern studiere ich Lebensmitteltechnologie und schreibe gerade meine Bachelorarbeit. Danach plane ich, mit dem Master zu beginnen. Ich komme selbst aus einer Familie, in der niemand studiert hat und kann daher sehr gut verstehen, welche Startschwierigkeiten sich daraus ergeben können. Ich freue mich darauf, euch einen Einblick in den Unialltag geben zu können.

Ich bin erreichbar unter der e-Mail: sophiekunst@web.de.